220 + 1 Runde

Max Siegerehrung (002)

220 + 1 Runde

Max Kabas trat beim renommierten  Brünner Bahnspektakel von Freitag  bis Sonntag (2. – 4. Juni)  auf der 400m Betonbahn für seinen Trainingskollegen Max Schmidbauer in die Pedale und zog ihm die Sprints an.  Schmidbauer wurde, zwischenzeitlich auf Rang 2 gelegen, schließlich durch eine schwer nachvollziehbare Nachführaktion eines anderen Österreichers in der Endwertung, nach 5 Etappen, immer noch guter Gesamtfünfter.

Frisch, saftig..

Am Pfingstmontag machte Max gleich noch einen Abstecher nach St. Ruprecht bei Graz, wo erstmals auf dem Werksgelände der Firma Steirerfrucht das Kriterium ausgetragen wurde. Nach einem verhaltenen Start konnte sich Kabas letztlich einen klaren 2. Platz sichern.