4x GOLD bei der ÖM in Tirol

LauraMax Marie ÖM (002)

4x GOLD bei der ÖM in Tirol

Erpfendorf/ St. Johann in Tirol war am So. dem  6. 8., der Austragungsort der diesjährigen österreichischen Meisterschaften im Einzelzeitfahren und Mannschaftszeitfahren für den Nachwuchs und die Masterkategorien.

 

Marie Loschnigg konnte  ihre Olympiaform bestätigen und sicherte sich den ö. Meistertitel im Einzelzeitfahren vor Conny Holland. Auch Max Kabas wurde seiner Favoritenrolle in dieser Disziplin gerecht und gewann mit einer halben Minute Vorsprung vor dem Zweitplatzierten ebenfalls den Meistertitel.

David Paumann (U15) schrammte als 4. knapp an einer Medaille vorbei; Laura Paumann wurde 6. David Preyler wurde 11. ; Leon Neubacher 17.  Gabriel Preyler fuhr in der U 13 auf Rang 9.

 

Nur wenige Stunden später fanden am Nachmittag bei strömenden Regen die Mannschaftsbewerbe statt. Von den äußeren Bedingungen unbeeindruckt radelten Marie und Laura zum Sieg! David Paumann und David Preyler, die zweite Purgstaller Paarung, die am Start war, verpassten um wenige Sekunden eine weitere Medaille und wurden 4.

Respekt für unsere junge Mannschaft und Gratulation an die neuen Meister  Laura, Marie und Max!