6 Medaillen bei den Kriterium Landesmeisterschaften

U15 LM Kriterium. (002)

6 Medaillen bei den Kriterium Landesmeisterschaften

Licht und Schatten für den RC Purgstall bei den Grafenbacher Radsporttagen am 20. und 21. Mai.

 

Beim kurzen Bergprolog am Samstag Vormittag schafften es nur Marie Loschnigg als Dritte und Max Kabas mit Platz 4 in die Spitzenränge.  Aber am Nachmittag wurden für den Nachwuchs die Landesmeisterschaften im Kriterium ausgetragen, wo auf dem welligen und engen Grafenbacher Kurs jede 3. Runde um Punkte gesprintet wurde, und hier konnten sich die Purgstaller wieder einmal gut behaupten.  Max konnte mit dem 3. Gesamtplatz zugleich seinen nächsten Landesmeistertitel erringen. Bei den Mädchen fuhr Marie Loschnigg auf Rang 2, was auch Platz 2 bei den Meisterschaften bedeutete. Der 5. Gesamtplatz brachte Laura Paumann die Bronzemedaille in der Landeswertung.

In der Kategorie U 15 konnten David Paumann (Platz 12) noch die Silbermedaille und Elias Dobnik (17.) die Bronzemedaille erringen.

Auch Gabriel Preyler holte in der U 13 trotz technischen Defekts noch Bronze bei den Landesmeisterschaften.

Das bedeutet, dass  in allen Kategorien, in denen Purgstaller Fahrer am Start standen, auch die markanten Orange-gelbe Trikots des RC Purgstall Weichberger vom Podium leuchteten!

Großes Pech  (oder Glück im Unglück ?) hatte David Preyler, der sich in seinem Rennen  im Vorderfeld befunden hatte und so schwer zu Sturz kam, dass er zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht werden musste. Gottseidank konnte er es nach eingehender Untersuchung noch am selben Abend wieder verlassen; er wird in einigen Tagen das Training hoffentlich wieder aufnehmen können.

 

Die Ergebnisse des Straßenrennens am Sonntag blieben aus unterschiedlichen Gründen fast durchgehend unter den eigenen gesetzten Erwartungen. Bei den U 13 konnten sich Gabriel Preyler und Lukas Wagner nicht durchsetzen und belegten die Plätze 14 und 19.

Auch in der U15 lief es für David Paumann (11.) und Elias Dobnik (16) nicht viel besser.

Bei den Mädchen fuhr Laura Paumann mit Platz 8 ein solides Ergebnis ein, während der Vorjahrscupsiegerin Marie Loschnigg nach technischem Defekt der für sie  enttäuschende 10. Rang blieb.  Max (U17) bildete ab der Hälfte des Rennens mit Vacek und Wafler eine 3 Mann Spitzengruppe, die zwei Runden vor Schluss gestellt wurde. Während Vacek noch einmal attackieren konnte, rollte der enttäuschte Max als 9. Über die Ziellinie…

 

MädchenU17 und U15 Straße (002) Max LM Kriterium. (002) U13 Wagner (002)